Bei Harry Potter…

…zaubert Gilderoy Lockhart dem verletzten Harry die Knochen aus dem Unterarm. Madama Pomfrey lässt die Knochen dann nachwachsen, kündigt jedoch vor der Behandlung an, dass dies ein schmerzhafter Prozess sei.
Knochen einfach nachwachsen lassen? Geht das denn?

Ja, Wissenschaftlern der New York Stem Cell Foundation ist dies gelungen. Sie bildeten aus reprogrammierten Hautzellen neue Knochenzellen mit den selben immunologischen Parametern, wie sie die Originalknochen haben.

Tags: ,

Leave a Reply