Wenn man möchte…

…dass etwas richtig gemacht wird, dann muss man es selber machen.
So lautet eine bekannte und leider all zu oft wahre Aussage. Wenn man(n) sich zum Beispiel mit einer Frau eine Pizza teilen möchte, die dann auch noch unterschiedlich belegt sein soll, kann das mitunter zu Verwirrungen beim Bedienpersonal führen.
Eine amerikanische Pizzahauskette macht diesem nun ein Ende. Mittels touch tables bestellt sich der Kunde selbst eine sozusagen massgeschneiderte Pizza mit exakt dem was drauf ist in der Menge, die der Kunde gerne möchte. In der Werbung für diese Pizzahauskette sieht das denn so aus (Hinter dem zweiten Bild ist ein Video hinterlegt).
Vor dem Essen wird jedoch dringend empfohlen, sich die Hände zu waschen, denn man weiss nicht, wer vor einem am selben Tisch bestellt hat.

Tags:

Leave a Reply