Posts Tagged ‘Robotik’

Disney entwickelte zusammen mit…

Sonntag, Januar 18th, 2015

der ETH Zürich einen Strandroboter, der aussieht wie eine Schildkröte und der Bilder in den Strand zeichnet.
Zuerst wird mit weißen Stangen das Gebiet markiert, welches dem Roboter als Leinwand zur Verfügung steht. Der Roboter skaliert danach das Bild auf diese Fläche und gräbt mit Eggen an seinem Heck Furchen in den Sand.
In diesem Video sieht man den Künstler bei der Arbeit.

Das englische Wort…

Dienstag, September 16th, 2014

cheetah bedeutet auf Deutsch schlicht und ergreifend Gepard (Acinonyx jubatus).
Die Bloglesenden, die sich noch an Tarzan erinnern, verbinden damit den frechen Schimpansen, wobei sich dieser ohne das Schluss-h schrieb.
Das MIT in Massachussetts hat jetzt nach Beobachtung des Geparden einen Roboter gebaut, der sich anders fortbewegt.
Das lässt sich nur schwer beschreiben, aber wie immer sagt ein Filmchen mehr als 1000 Worte.
Mal sehen, wann so ein CatRobot meinen Weg kreuzt ;)

Daumen raus, …

Dienstag, August 26th, 2014

…Sonnenbrille runter, lächeln!
Das habe ich das letzte Mal mit achtzehn in Griechenland gemacht. Da hat es auch nicht geklappt…

Mit diesen Worten beschreibt Hape Kerkeling in seinem Bestseller Ich bin dann mal weg das Trampen nach Pamplona.

In Kanada wurde ebenfalls getrampt. Von Halifax an der Ostküste bis nach Vancouver am Pazifik - ungefähr 6000 km. Als Zeitvorgabe waren vier Wochen angesetzt, doch das Ziel wurde bereits in drei Wochen erreicht.
Der Tramper selbst war ein Roboter, namens Hitchbot. Betrieben mit Solarzellen und Stromschnittstellen zu Steckdose oder Zigarettenanzünder verfügte er über eine Spracherkennung und eine Schnittstelle zu Wikipedia. Hitchbot machte regelmäßig Fotos und funkte per GPS seinen jeweiligen Aufenthaltsort zu seinen Erfindern.
Was er alles erlebt hat, kann man u.a. bei Twitter mit dem Hashtag hitchbot und Google mit den Stichworten HitchBot Bilder oder in diesem Link nachlesen.
Vielleicht tourt Hitchbot auch einmal durch Europa ;)

2, 3, 4…

Donnerstag, Juni 19th, 2014

…marschieren wir
schnellen Lauf,
Berg hinauf,
oben dann,
alle Mann,
schaun mit List,
wo Feind ist….

Das ist das Lied der Blechbüchsenarmee im Stück Don Blech und der Goldene Junker. Mit diesem Link kann man sich das Ganze auch ansehen.
Um eine solche Blechbüchsenarmee zu erhalten, braucht man jede Menge schnell gefertigter Roboter. Und weil das Zusammenbauen und -löten so langwierig ist, gibt es jetzt sich selbst zusammenbauende Roboter.
I, Robot ist doch nicht mehr so fern.

Seit 1980…

Dienstag, Mai 27th, 2014

..ist in Deutschland der legendäre Zauberwürfel erhältlich.
Während großer Teile meiner Schulzeit wurde Energie von Vokabellernen auf Würfellösen umgeleitet. Als dann im Bild der Wissenschaft eine Anleitung für die erfolgreiche Gleichfärbung der sechs Seiten erschien - Interessanterweise gab es eine Anleitung zum Verstehen der Anleitung - kam ich schliesslich nach tagelangem Drehen zum Erfolg.
In diesem Video wird gezeigt, was heutzutage mit Lego Mindstorm Robotern möglich ist.
Irgendwie deprimierend ;)